Gebratener Lachs mit Gurken-Dill-Gemüse und gebutterten Salzkartoffeln

30 Min leicht
( 79 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lachs frisch 2 Stk.
Butter etwas
Pfeffer und Salz etwas
Salatgurke 1
Dill frisch etwas
Sahne 125 ml
Zucker Prise
Salzkartoffeln etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
31,4 g

Zubereitung

Kartoffeln schälen und im Salzwasser garen, Die Gurke schälen längs durchschneiden und das Gehäuse mit einem kleinen Löffel aushölen, in Stücke schneiden . Butter in der Pfanne erhitzen Gurken hinengeben etwa 5 Min. schmoren und dann die Sahne aufgießen, abschmecken langsam garen, nicht zu lange damit die Gurke saftig bleibt. Dill hacken und untermischen. Butter in eine Pfanne geben und den Fisch darin von beiden Seiten vorsichtig braten, dabei würzen , Nicht zu lange braten sonst wird er trocken, ab und an wenden. in der Zeit der Fisch brät Kartoffeln abgießen und in heißer Butter schwenken. Anrichten und schlemmen. ;-))

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratener Lachs mit Gurken-Dill-Gemüse und gebutterten Salzkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratener Lachs mit Gurken-Dill-Gemüse und gebutterten Salzkartoffeln“