Erbsensuppe mit Eisbein

Rezept: Erbsensuppe mit Eisbein
8
00:45
4
16673
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Grüne Erbsen
1 kg
Eisbein
1 Bund
Suppengrün frisch
2 Stk.
Lorbeerblätter
4 Stk.
Pimentkörner
300 Gramm
Kartoffeln
Salz, Pfeffer, Majoran
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
288 (69)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
14,7 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erbsensuppe mit Eisbein

ZUBEREITUNG
Erbsensuppe mit Eisbein

Erbsen 12 Std. in kaltem Wasser einweichen. Eisbein mit der Hälfte des Suppengrüns, Lorbeerblatt und Piment in ca. 1,5 Liter Wasser ansetzen und eine kräftige Brühe kochen. Das gegarte Eisbein aus der Brühe nehmen und das Fleisch vom Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden, Brühe durch ein Sieb schütten. Die eingeweichten Erbsen in die Brühe geben und ca. ½ - ¾ Std. kochen. Nach 2/3 der Kochzeit restliches Suppengrün, Majoran und in Stücke geschnittene Kartoffeln zugeben. Alles bis zum Garpunkt weiterköcheln. Mit Salz und Pfeffer würzen.

KOMMENTARE
Erbsensuppe mit Eisbein

Benutzerbild von Schokominze
   Schokominze
Supi...so mag ich das 5*
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
lecker deftig und gut dafür 5 sternchen glg gabi
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
klasse die mag ich sehr, wäre jetzt genau richtig 5 ***** und GLG reni
Benutzerbild von Hillegatt
   Hillegatt
So mach ich sie und so mag ich sie. Klasse! Wenn Du noch etwas übrig hast.... ich komme gerne zum Essen! Liebe Grüße Hildegard

Um das Rezept "Erbsensuppe mit Eisbein" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung