Eintopf - Erbseneintopf

2 Std 30 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schwein Eisbein (Haxe) (fe) frisch 1
Erbsen gelb 1
Suppengrün frisch in Würfel geschnitten 1 Bund
Zwiebeln 3
Lorbeerblatt 2
Pimentkörner 5
Wasser 2 Liter
Gemüsebrühe-Pulver 2 EL
Speck gewürfelt 70 gr.
Kartoffeln fein gewürfelt 5
Majoran Gewürz 1 TL (gestrichen)

Zubereitung

1.Das eisbein in 2 liter wasser zusammen mit 2 zwiebeln , lorberrblatt u. piment zum kochen bringen und auf kleiner stufe 2 stunden köcheln lassen. nach einer std. eine halbe tüte erbsen dazu geben u. mit köcheln lassen .

2.1 zwiebel in würfel geschnitten u. mit dem speck in einer pfanne anbraten , zur seite stellen . nach 2 std. das eisbein raus nehmen , von der schwarte befreien u. klein schneiden .

3.das suppengrün , kartoffeln , speck , zwiebeln u. die 2 el gemüsebrühe zur suppe geben u. alles 20 min. weiter köcheln . das eisbeinfleisch u. 1 TL majoran unter die suppe rühren u. wenn nötig mit brühe oder salz nach würzen ........war köstlich

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eintopf - Erbseneintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eintopf - Erbseneintopf“