Hähnchenleber mit Zwiebel und Apfel

40 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenleber 300 gr.
Zwiebeln 2 Stk.
Apfel 1 Stk.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Mehl etwas
Butter etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Hähnchenleber putzen, waschen und auf Küchenpapier trocknen, mehlieren und mit den Zwiebelringen und Apfelstücken (Würfel) in geklärter Butter (dann spritzt es nicht aus der Pfanne) braten. Mit Salz und Pfeffer erst würzen, wenn die Leber tischfertig gebraten ist.

2.Dazu Kartoffelpürree (Kartoffelpürree oder Kartoffel reichen. Ein grüner Salat als Beilage paßt auch sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenleber mit Zwiebel und Apfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenleber mit Zwiebel und Apfel“