Wurstgulasch im Kartoffel-Sauerkraut-Bett

Rezept: Wurstgulasch im Kartoffel-Sauerkraut-Bett
ganz einfach -- lecker und sehr preiswert ;-))
10
ganz einfach -- lecker und sehr preiswert ;-))
00:30
18
923
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr
Jagdwurst
6 kl
Tomaten frisch
1 gr.
Zwiebel
1 EL
Schmand und 300 ml Gemüsebrühe
0,25 Teelöffel
braunen Zucker
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Butter zum schmoren und für das Pürree
Sauerkraut siehe mein KB
6
kartoffeln
Butter zum braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wurstgulasch im Kartoffel-Sauerkraut-Bett

Eier auf Gorgonzola-Spinat
Zitronenbohnen mit Champignons

ZUBEREITUNG
Wurstgulasch im Kartoffel-Sauerkraut-Bett

Die Jagdwurst in Würfel schneiden Butter in einer Pfanne schmelzen , die Tomaten einritzen und in die Butter legen,Den Zucker dazu geben und schön brutzeln lassen, dann die Wurst und die Zwiebelwürfel dazu geben,Alles zusammen schön schmoren lassen,Etwas Brühe aufgießen Schmand unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen, Noch einmal kurz durchköcheln lassen und fertig

KOMMENTARE
Wurstgulasch im Kartoffel-Sauerkraut-Bett

Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Kenn ich so nicht, aber das werde ich ändern. LG
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Ein schmackhaftes und schnell gekochtes Alltagsgericht. 5*****
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
sehr lecker ,5* vlg birgit
Benutzerbild von rek55
   rek55
Dieses Wurstgulasch im Kartoffel-Sauerkraut-Bett sieht sympathisch aus, hört sich prima an, macht nicht dick, aber satt. Einfach genial, einfach gut, einfach 5* ggvlg rek
Benutzerbild von Miez
   Miez
Eine wahre Augenweide; deshalb volle ☆☆☆☆☆ für Dich. Viele Grüße, Micha

Um das Rezept "Wurstgulasch im Kartoffel-Sauerkraut-Bett" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung