Kräuterknödel mit Tomaten-Champignon-Sauce

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Knödelpulver halb und halb 1 Packung
Kräutermischung TK 3 EL
Wasser etwas
------------- etwas
Öl 2 EL
Zwiebel fein gewürfelt 1 klein
Knoblauchzehe gehackt 1
Tomatenmark 3 EL
Passierte Tomaten 500 g
Thymian frisch 1 Zweig
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker etwas
Champignons frisch 250 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
5,5 g

Zubereitung

1.Wasser nach Packungsangabe abmessen, Kräuter zugeben und das Knödelpulver einrühren. Nach Packungsangabe quellen lassen. 32 kleine Knödel daraus formen.

2.Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebelwürfel und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomatenmark, passierte Tomaten, 250 ml Wasser und Thymian zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 20 Min. köcheln lassen.

3.Pilze säubern und klein schneiden. Salzwasser für die Knödel zum kochen bringen.

4.Thymianzweig aus der Sauce entfernen, Champignons in die Sauce geben und weitere 10 Min köcheln lassen. Nochmal abschmecken.

5.Knödel in das kochende Salzwasser legen, einmal aufkochen und ohne Deckel 10 Min. ziehen lassen.

6.Knödel mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen, auf Teller verteilen und die Sauce darüber geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuterknödel mit Tomaten-Champignon-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuterknödel mit Tomaten-Champignon-Sauce“