Caesar´s Salad

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Romanosalat 1 Kopf
Olivenöl 5 EL
Weißbrot 4 Scheiben
Parmesan gerieben 40 g
Dressing: etwas
Knoblauch 2 Zehen
Anchovisfilets 4
Hühnerei Eigelb 2
Senf 2 TL
Olivenöl 5 EL
Pflanzliche Öle Linolsäure 30% - 60% 5 EL
Worcestersoße 2 EL
Parmesan gerieben 40 g
Rinderbrühe 2 EL
Zitrone Fruchtsaft 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1642 (392)
Eiweiß
29,7 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
30,3 g

Zubereitung

1.Den Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke schneiden.

2.Für das Dressing die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Anchovisfilets ebenfalls fein hacken. Dann Eigelbe, Senf, 5 EL Olivenöl und 5 EL Pflanzenöl zu einer Mayonnaise verrühren. Anschließend Worcestersoße, Anchovisfilets, 40 g Parmesan, Rinderbrühe und den Zitronensaft unterrühren. Den Knoblauch dazugeben und verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

3.Das Weißbrot in mundgerechte Würfel schneiden. Eine Pfanne mit 5 EL Olivenöl erhitzen, die Brotwürfel hinein geben und goldgelb braten.

4.Die Soße über den Salat geben und alles gut vermischen. Den Salat anrichten, die krossen Weißbrotwürfel darüber verteilen und die zweite Hälfte Parmesan darüber hobeln.

5.Tipp: Geben Sie für einen intensiveren Geschmack noch 5 klein gehackte Sardellenfilets zum Salat.

Auch lecker

Kommentare zu „Caesar´s Salad“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Caesar´s Salad“