Fleisch: Spanferkelschulter oder Keule

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spanferkelschulter ca. 1800g 1 Stk.
Knoblauchzehe zerdrückt 1 Stk.
Senf 2 Esslöffel
Weinbrand 2 Esslöffel
Olivenöl 2 Esslöffel
Thymian Gewürz 1 Teelöffel
Salz, Pfeffer etwas
Crème fraîche 150 g
Cidre 750 ml
Bratensoße (Trockenpulver) oder Speisestärke etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 200° vorheizen

2.Aus dem Senf, Öl, Weinbrand, Thymian und der Knoblauchzehe eine Marinade herstellen. Am Spanferkel die Schwarte in Rauten schneiden und mit der Marinade bestreichen .5 Std. ziehen lassen.Dann Salzen und Pfeffern.

3.In einem Bräter 120 min. im Backofen backen. Immer wieder mit dem Cidre begießen. Nach Ende der Garzeit das Fleisch herausnehmen und warmstellen.

4.Den Sud durch ein Sieb geben, Crème Fraîche einrühren . Bei bedarf mit Soßenpulver oder Speisestärke binden und mit Salz und Pfeffer würzen.

5.Das Fleisch in Stücke schneiden und mit der Soße anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Spanferkelschulter oder Keule“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Spanferkelschulter oder Keule“