Schweinslende mit Muskatkartoffelpüree,Butterbohnen und eine Schoko-Orangen-Bratensoße als Dessert Orangen-Kiwi-Birnen geeist

45 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinslende 600 gr.
Bohnen, frisch 300 gr.
Zwiebel 1 kl.
Knoblauchzehen 2
Salz Pfeffer, Margarine,Muskat,Chili etwas
Orangen /Apfelsinen 2
Birnen frisch 2
Kiwi frisch 2
Schokolade 70% Kakao 60 gr.
Knorr-Bratensoße 1 Pckch.
Butter 50 gr.
mittelgroße Kartoffeln 5
Milch 0,25 Ltr.
Zucker 4 Eßl.

Zubereitung

1.Schweinslende waschen trocken tupfen und zu beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Eine beschichtete Pfanne mit etwas Margarine erhitzen und die die Schweinslende unter ständigem wenden ca. 8 Min. braten, danach die geschälte Zweibel und den geschälten Knoblauch sehr grob zerkleinern und der Lende zugeben alles noch ca. 4 Min. braten. Pfanne vom Herd nehmen und warm stellen.

2.Bohnen waschen, putzen und in einem Topf mit siedenen Salzwasser geben. Bißfest kochen, abgießen in den Topf die Butter zerlassen und Salz,Pfeffer und Chile zufügen. Die abgetropften Bohnen in den Topf geben, alles durchschwenken und kurz in der zerlassenen Butter dünsten. Den Topf vom Herd nehmen.

3.1/4 Ltr. Wasser zum kochen bringen die Schokolade darin schmelzen lassen. 1 Orange filetieren,kleinschneiden und dem Schokowasser zugeben. Wenn alles kocht die Knorr-Bratensoße einschütten und alles nochmals aufkochen lassen. Mit etwas Chili,Pfeffer und ein wenig Salz abschmecken. Vom Herd nehmen.

4.Kartoffel schälen,waschen und in Salzwasser garkochen. Abgießen, Salz,Pfeffer,Muskatnuss gerieben und Milch zugeben. Alles mit einem Kartoffelstampfer gut durcharbeiten, bis es ein Kartoffelpüree ist.

5.Orange filetieren, Kiwi schälen, Birnen schälen. Alles in Stücke schneiden. In einer beschichteten Pfanne 4 Eßl. Zucker geben und kurz ankaramelisieren. Die geschnittenen Früchte hineingeben und alles gut vermischen. In Schälchen füllen und kalt stellen, aber nicht frosten.

6.Schweinlende in dicke Scheiben schneiden, auf Teller legen. Die gebutterten Bohnen,Kartoffelpüree und die Orangen-Schoko-Soße dazu geben, alles servieren.

7.Die Schälchen mit dem geeisten Orangen-Birnen-Kiwi-Obst aus den Frost holen, kontrollieren ob sie nicht gefrostet sind, dann servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinslende mit Muskatkartoffelpüree,Butterbohnen und eine Schoko-Orangen-Bratensoße als Dessert Orangen-Kiwi-Birnen geeist“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinslende mit Muskatkartoffelpüree,Butterbohnen und eine Schoko-Orangen-Bratensoße als Dessert Orangen-Kiwi-Birnen geeist“