Mini-Paprika ....

5 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pimientos - 200 g 1 Schale
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Meersalz grob etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Min
Garzeit:
3 Min
Gesamtzeit:
5 Min

1.Pimientos gibt es mittlerweile auch in Deutschland zu kaufen. Das sind ganz kleine, zarte Paprika und manchmal ist auch eine ganz scharfe dazwischen. Der Verzehr von den kleinen, pikanten Dingern ist also immer spannend - und unwahrscheinlich lecker.

2.Erst einmal werden sie gewaschen, von den Stengelchen die letzten Millimeter abgeschnitten, falls sie grau sind. Der Rest bleibt dran.

3.Das Öl wird in einem Topf stark erhitzt, die Pimientos zugegeben und etwa 1 bis 2 Minuten gebraten, dabei den Topf ab und zu schwenken oder gründlich dran rütteln. Den Deckel auflegen und eine weitere Minute garen.

4.Mit grobem Meersalz bestreut servieren. Pimientos sind ein typisch spanischer Gemüse-Genuß - so einfach, weil es mehr wirklich nicht braucht - sie sind sehr, sehr lecker!

5.Man nimmt sie an dem kleinen Stiel in die Hand und zuzzelt sie weg.

6.Ich habe sie heute zu Minuten-Steaks vom Lamm serviert - und es war ein wahrer Genuß!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mini-Paprika ....“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini-Paprika ....“