Pimientos de Padrón

10 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pimientos de Padrón 200 g
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Meersalz etwas

Zubereitung

1.Dieses Gemüse baucht wirklich nicht mehr an Zutaten - und es schmeckt köstlich!!

2.Zubereitung: die kleinen Paprikaschoten in ein Sieb geben und unter fließendem kaltem Wasser abspülen, dann etwas abtropfen lassen oder mit Küchenkrepp leicht trockentupfen.

3.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Pimientos dazugeben und bei guter Hitze etwa 2 Minuten unter gelegentlichem Schwenken braten. Einen Deckel aufsetzen und noch weitere 1 bis 2 Minuten dünsten - auch jetzt noch mal an der Pfanne rütteln. Mit Meersalz bestreut servieren.

4.Wir mögen diese kleinen Dinger sehr gern und freuen uns, daß es sie mittlerweile auch schon in Deutschland zu kaufen gibt.

5.Heute habe ich sie zu Hühnerkeulen aus dem Backofen serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pimientos de Padrón“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pimientos de Padrón“