Chorizo - Paella

50 Min leicht
( 94 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilet 100 Gramm
Schweinefleisch 100 Gramm
Chorizowurst 100 Gramm
Gemüsebrühe oder Fischbrühe 1,25 Liter
Zwiebeln rot 1 Stück
Knoblauchzehen gepresst 2 Stück
Paprikaschoten grün 1 Stück
Paprikaschoten rot 1 Stück
Kirschtomaten 12 Stück
Paella-Reis 375 Gramm
Olivenöl kalt gepresst 3 EL
Chilli (Cayennepfeffer) 0,5 TL
Paprikapulver 0,5 TL
Safranfäden 0,5 TL
Petersilie gehackt 1 EL
Estragon 2 TL
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1431 (342)
Eiweiß
11,3 g
Kohlenhydrate
37,2 g
Fett
16,4 g

Zubereitung

1.Das Fleisch und die Wurst in ca. 1 cm dicke Stückchen schneiden. Alles schön mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne unter rühren ca. 5 Minuten lang anbraten.

2.Die Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden, zu dem Fleisch geben und dünsten. Dann den Knoblauch, das Paprikapulver, den Cayennpfeffer und den Safran dazu geben und 2 minuten köcheln lassen.

3.Paparikas in Streifen schneiden und die halbierten Tomaten mit dazu geben und weitere 2 Minuten köcheln lassen.

4.Den Reis und die Kräuter unterheben und die Brühe dazu gießen. Aufkochen lassen und bei OFFENEM Deckel 10 Minuten kochen lassen. Dabei ab und zu umrühren. (Richtige Paella-Macher schütteln die Pfanne glaube ich nur)

5.Nach diesen ersten 10 Minuten nochmal mit Salz und Pfeffer würzen und schauen ob noch genug Brühe da ist (Ansonsten nachgießen). Darauf nochmal ca. 12 Minuten kochen lassen bis die Flüssigkeit schön verkocht ist.

6.Die Pfanne vom Herd nehmen und mit dem Deckel drauf 5 Minuten ruhen lassen! Fertig!! Mmmh...lecker!!!! Der Estragon schmeckt da drin echt gigantisch!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chorizo - Paella“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 94 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chorizo - Paella“