Gefüllte Paprikaschoten a la Oma Moni

1 Std 20 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprikaschoten 4 große
+++++Für die Füllung+++++ etwas
Hackfleisch, gemischt* 500 g
Paprikaschote, sehr fein gewürfelt* 0,5
Zwiebel, fein gewürfelt* 1 große
Brötchen, eingeweicht und gut ausgedrückt* 1
Ei, roh* 1
Senf, mittelscharf* 1 Eßl.
Tomatenmark* 1 Tel.
Paprikamark* 1 Tel.
Pfeffer, Salz, Paprikapulver, edelsüß und rosenscharf zum würzen etwas
+++++Für die Soße+++++ etwas
Öl 3 Eßl.
Zwiebel, fein gewürfelt 1 große
Paprikaschote, sehr fein gewürfelt 0,5
Tomatenmark 2 Eßl.
Paprikamark 2 Eßl.
Braune Grundsoße (Rezept ist in meinem KB) od. Bratenfond - 0,5 L
Wasser, nach bedarf etwas
Pfeffer, Salz, etwas Zucker, Paprikapulver, edelsüß und rosenscharf zum nach würzen etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Alle Zutaten* für die Füllung in eine Schüssel geben gut miteinander vermischen und mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver, edelsüß und rosenscharf würzen. Bitte darauf achten wenn kleinere Kinder mit essen es nicht so „Scharf“ zu machen.

2.Die Deckel von den gewaschenen Paprikaschoten schneiden, die Kerner und die weiße Innenhäute endfernen. Nun die Hackfleischfüllung in die Paprikaschoten füllen.

3.Nun kommen wir zu der von meinem Enkel so geliebten Soße.

4.Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel dazugeben und unter ständigen rühren (mit einem vorne flachen Holzlöffel) leicht anbräunen dann die Paprikawürfel dazugeben nach ca. 2 Minuten Tomate- und Paprikamark dazugeben. Immer schön rühren. Die Farbe ist jetzt rot. Am Boden des Topfes bildet sich ein brauner Belag (darf nicht schwarz werden) diesen jetzt mit etwas Wasser ablösen und unter rühren einkochen lassen bis es wieder am Boden ansetzt, dann wieder mit Wasser ablöschen. Dieses so oft wiederholen bis sich die Farbe in rotbraun geändert hat. Mit dem Bratenfond aufgießen und aufkochen lassen.

5.Die Gefüllten Paprikaschoten in die Soße stellen und bei geschlossenen Deckel und niedriger Temperatur ca. 30 Minuten köcheln lassen. Jetzt die Soße mit Pfeffer, Salz, etwas Zucker, Paprikapulver, edelsüß und rosenscharf nach würzen (wieder an die Kinder denken) und mit im Wasser verrührtem braunen Mehl oder dunklem Soßenbinder binden.

6.Dazu schmeckt sehr gut Reis oder Salzkartoffeln. Guten Appetit

7.Durch Einkauf beim Discounter liegt der Warenwert für eine Portion bei ca 1,20 Euro.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Paprikaschoten a la Oma Moni“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Paprikaschoten a la Oma Moni“