Paprika – Gemüse – Letscho

35 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Paprika, rot, grün, gelb 1 kg
Zwiebeln 1 große
Cocktail Tomaten 250 g
Tomatenmark 100 g
Paprikamark 100 g
Pfeffer, Salz, Zucker, Paprikapulver rosenscharf und edelsüß etwas
Rapsöl 3 Eßl.
Wasser nach bedarf etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Zwiebeln putzen, fein würfeln. Paprika waschen, Kerner und weiße Innenhaut endfernen, in Würfel schneiden. Tomaten waschen und in Viertel schneiden.

2.In einem großen Topf das Rapsöl, nicht zu heiß, erhitzen und die Zwiebelwürfel darin 1 - 2 Minuten glasig anschwitzen. Die Paprikawürfel dazu geben und unter rühren ebenfalls 1 – 2 Minuten anschwitzen.

3.Zwiebel und Paprika sollen ihre Farbe behalten und nicht braun werden. Paprika- und Tomatenmark dazugeben und mit ca. 250 ml Wasser aufrühren. Nur so viel Wasser zugeben das die Soße nicht zu dünn wird.

4.Mit Pfeffer, Salz, Zucker und Paprikapulver abschmecken. Aufkochen lassen dabei immer umrühren. Temperatur auf Niedrig stellen und bei geschlossenem Deckel ca. 10 – 15 Minuten leicht köcheln lassen, die Paprika soll noch einen leichten „Biss“ haben. Nun die Tomaten - Viertel unter die Paprika rühren noch einmal abschmecken und mit Deckel drauf noch mal 2 Minuten köcheln lassen.

5.Scharf nachgewürzt z.B. zum Schnitzel – Zigeunerschnitzel. Als Gemüsebeilage zu Gulasch, Frikadellen usw. Vegetarisch zu Reis, Nudeln usw. Zur Weiterverarbeitung z.B. für Soljanka od. für Soßen. Läst sich sehr gut „Einfrieren“.

6.Guten Appetit

7.Durch Einkauf beim Discounter liegt der Warenwert für eine Portion bei ca 0,75 Euro.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika – Gemüse – Letscho“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika – Gemüse – Letscho“