Bienes Krautsalat-scharf & pikant

Rezept: Bienes Krautsalat-scharf & pikant
Reste von Kohlroudaden
23
Reste von Kohlroudaden
03:20
24
3787
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Weißkohl frisch
1 Stück
Zwiebel gehackt
20 gr.
Speck gewürfelt
6 EL
Balsamico
4 EL
Olivenöl kalt gepresst
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
2 Prise
Zucker
1 Prise
Kümmel gemahlen
1 Stk.
Chili rot frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
900 (215)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
20,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bienes Krautsalat-scharf & pikant

Beilage Zitronen-Ingwer-Ofenkartoffeln

ZUBEREITUNG
Bienes Krautsalat-scharf & pikant

1
Weißkohl, der nicht für die Kohlrouladen zu gebrauchen ist klein schneiden....
2
Zwiebel pellen kleinschneiden.....;Speck fein würfeln....
3
Speck langsam auslassen und Zwiebeln zugeben, beides goldbraun werden lassen und ohne Fett über das Kraut geben.....
4
Balsamico und Olivenöl dazugeben und mit Zucker,Salz,Pfeffer und Kümmel abschmecken...
5
Chili von Kernen befreien, fein schneiden und untermischen.....
6
alles gut durchmischen und mindestes 3 Stunden abgedeckt kühl durchziehen lassen...je länger um so besser....

KOMMENTARE
Bienes Krautsalat-scharf & pikant

Benutzerbild von sumsebrumse
   sumsebrumse
Ab ins Kochbuch und für dich 5*
Benutzerbild von 9ja27
   9ja27
hört sich superlecker an...dafür feuert die Sternenkanone gleich ganze 5 ab :-)
   Feuerwehr
gute Idee für Kohlresteverwertung werde ich mal ausprobieren.
Benutzerbild von bavws
   bavws
hört sich lecker an danke für den sterneregen glg babs
Benutzerbild von katerleanita
   katerleanita
krautsalat und dann ein gyros dazu lecker l g anita

Um das Rezept "Bienes Krautsalat-scharf & pikant" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung