Die etwas anderen Zimtsterne

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Walnusskerne 250 gr.
Mandeln 250 gr.
Puderzucker 250 gr.
Eiweiße 3
Vanillezucker 1 Päckchen
Zimt gemahlen 2 Teelöffel
Walnusskerne zur Deko 100 gr.
Ausstechformen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2455 (586)
Eiweiß
13,7 g
Kohlenhydrate
33,5 g
Fett
44,7 g

Zubereitung

1.VORBEREITUNG: Walnusskerne und Mandeln fein mahlen. Den Puderzucker in eine Schüssel sieben. Die Eiweiße sehr steif schlagen und nach und nach den gesiebten Puderzucker einrieseln lassen. Zum Bestreichen etwas 5-6 Esslöffel abnehmen,

2.den Rest zu den Nüssen geben. Zimt und Vanillezucker hinzufügen. Jetzt einen geschmeidigen Teig herstellen. Diesen nun zwischen 2 Lagen Folie legen und ca 1 cm dick ausrollen. Ich hab zuerst die großen Sterne ausgestochen, den Teig nochmal durchgeknetet und wieder zwischen der Folie ausgerollt, um jetzt die kleineren Sterne auszustechen.

3.Die großen Sterne auf eine Blech mit Papierauslegen und die kleinen Sterne auf die großen legen. Jetzt die Sterne mit Eischnee bestreichen und jeweils eine Walnusshälfte oben drauf legen.

4.Die Sterne im vorgeheizten Ofen bei150° C ca 20 min backen. Danach gut auskühlen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Die etwas anderen Zimtsterne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Die etwas anderen Zimtsterne“