Brotaufstrich - Weintraubengelee mit Weisswein

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Weintrauben 1 kg
Gelfix Extra à 25g 1 Beutel
Zucker 400 g
Weisswein 1 Flasche

Zubereitung

1.Die Weintrauben waschen und mit etwas (ca. 200ml) Weisswein in einen weiten Topf geben. Aufkochen und dabei häufig umrühren, bis die Weintrauben geplatzt sind.

2.Das Traubenmus durch ein feines Sieb streichen und den Saft dabei auffangen. Den Traubensaft mit Weisswein auffüllen, bis 750ml erreicht sind.

3.Das Gelfix Extra-Pulver mit dem Zucker vermischen und zu der Traubensaft-Wein-Mischung geben.

4.Alles stark kochen lassen und dabei ständig Rühren. Nachdem die Masse ca. 3-4 Minuten sprudelnd gekocht hat, eine Gelierprobe machen. Sollte diese noch nicht genügend fest sein, noch 1-2 Minuten weiterkochen lassen und wieder eine Gelierprobe machen. Sollte die Gelierprobe nicht fest wird, 1 Päckchen Zitronensäure unterrühren.

5.Das Gelee randvoll in sterilisierte Gläser füllen, fest verschliessen und 5 Minuten auf den Kopf stellen. Wieder umdrehen und auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brotaufstrich - Weintraubengelee mit Weisswein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brotaufstrich - Weintraubengelee mit Weisswein“