Kuchen/Gebäck - Marmorkuchen mit Mohn

20 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Margarine oder weiche Butter 250 g
Zucker 150 g
Salz 1 Prise
Vanillezucker 3 TL
Eier 4
Mehl 200 g
Speisestärke 100 g
Backpulver 4 TL (gestrichen)
Joghurt 2 EL
gemahlenen Mohn 70 g
Fett für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1369 (327)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
75,2 g
Fett
0,5 g

Zubereitung

1.Das Fett mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier einzeln zugeben und jeweils ca. 30sec. unterrühren. Salz, Mehl, Speisestärke, Backpulver und den Joghurt zufügen und alles zu einem Teig verarbeiten.

2.Eine Kastenform einfetten, ca. die Hälfte des Teiges hineingeben und glatt streichen.

3.Zu dem restlichen Teig den Mohn geben und verrühren. Auf die helle Teigschicht geben und eine Gabel spiralförmig durch den Teig ziehen. Oberfläche etwas glätten.

4.Die Form in den auf 160°Grad Umluft vorgeheizten Backofen geben. Nach 15 Min. Backzeit längs in der Mitte der Teigoberfläche einen Schnitt machen ("Soll-Bruchstelle") und weitere 45 Min. backen. Mittels eines Holzstäbchen prüfen, ob der Kuchen gar ist. Ca. eine 3/4 Std. in der Form auskühlen lassen und dann stürzen.

5.Je nach eigenem Geschmack den Kuchen noch mit einem Puderzucker-Guss, Puderzucker oder mit einer Schokoglasur überziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen/Gebäck - Marmorkuchen mit Mohn“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen/Gebäck - Marmorkuchen mit Mohn“