Dessert: Bratapfel-Dessert

1 Std leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel 4
Preiselbeere Konfitüre 2 EL
Haselnüsse gehackt 4 TL
Zucker 4 TL
Butter 30 gr.
Frischkäse 400 gr.
Vollmilchjoghurt 200 gr.
Zitronensaft 2 EL
Rosinen 4 EL
Rum etwas
Zimt 1 Messerspitze
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1134 (271)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
25,1 g

Zubereitung

1.Das Kerngehäuse der Äpfel ausstechen. Konfitüre, Haselnüsse und 2 TL Zucker mischen und die Äpfel damit füllen. Eine feuerfeste Form mit Butter einfetten und und die Äpfel anschließend hineinsetzen. Den Ofen auf 225 Grad vorheizen und die Äpfel hineinstellen.

2.Die Äpfel in der Form ca. 25 Min. backen. Die Rosinen mit etwas Rum beträufeln und einige Zeit ruhen lassen. Philadelphia, Joghurt, restl. Zucker, Zitronensaft und Rosinen verrühren, mit Zimt abschmecken und mit den heißen Bratäpfeln servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Bratapfel-Dessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Bratapfel-Dessert“