Bratapfel

1 Std mittel-schwer
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Apfel 5 Stk.
Marzipan Rohmasse 100 gr.
Mandelstifte 5 EL
Rosinen 5 EL
Vanillesoße 1 Päckchen
Zucker braun 1 Msp
Zimt 1 Msp
Weißwein 125 ml
Butter 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1081 (258)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
26,1 g
Fett
11,1 g

Zubereitung

1.Die Äpfel vom Kerngehäuse befreien (kreisrund ausstechen).

2.Die Marzipan-Rohmasse mit den Rosinen und Mandelstiften leicht anrösten, anschließend kneten, rollen und in die Höhlung des Apfels einfüllen. Mit einem Deckel, gefertigt aus einem Stück des ausgestochenen Apfels, wieder verschließen.

3.Mit einem Zestenreißer 4 bis 6 Längsrillen in die Apfelschale einreißen und die Äpfel dann in eine feuerfeste Schale geben.

4.Auf jeden Apfel eine Butterflocke legen und etwas braunen Zucker überstreuen, den Weißwein zugeben und das Ganze ca. 40 Minuten bei 180 °C garen lassen.

5.Vor dem Servieren mit Zimt bestreuen und den Apfel in einen Spiegel aus Vanillesoße legen oder ihn mit Vanillesoße übergießen.

Auch lecker

Kommentare zu „Bratapfel“

Rezept bewerten:
4,33 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratapfel“