Dessert...Bratapfel

leicht
( 84 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Äpfel 3 große
Marzipankartoffeln etwas
Rosinen 5 EL
Mandeln gehobelt etwas
Preiselbeere Konserve etwas
Brauner Zucker,Honig etwas
Amaretto,Apfelsaft etwas

Zubereitung

1.Die Rosinen mit Amaretto übergießen und über Nacht ziehen lassen. Die Äpfel waschen,trocknen,mit einem Apfelausstecher oder Messer das Gehäuse entfernen und mit einem Messer die Schale kreuzweise einschneiden. Je 1-2 Marzipankartoffeln etwas flachdrücken und das Loch im Apfelboden damit schließen.

2.Die Äpfel in eine Auflaufform setzen und abwechselnd mit den Rosinen,Preiselbeeren und Mandeln füllen.Als Abschluß mit etwas braunen Zucker bestreuen und Honig beträufeln.

3.Da wir immer vieeeeel Füllung und Soße mögen,verteile ich noch etwas von der Füllung in der Auflaufform und begieße das Ganze noch mit einem Schuß Amaretto und Apelsaft...

4.Die Äpfel nun bei 180° Umluft für ca. 20-25 min in den Backofen geben...Wir haben in der Küche noch einen "alten" Kohleherd mit Backröhre-und aus dem schmeckt der Bratapfel nochmal so gut...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert...Bratapfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert...Bratapfel“