Bratapfel

Rezept: Bratapfel
Mit Eierlikörsahne
61
Mit Eierlikörsahne
00:40
18
23670
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Bratäpfel
2
Äpfel säuerlich
50 Gramm
Marzipan
1 EL
Haselnüsse gehackt und geröstet
1 EL
Mandeln in Stiften
1 El
Rosinen
2 TL
Erdbeerkonfitüre
Eierlikörsahne
2 EL
Eierlikör
100 ml.
Sahne
Ausserdem noch:
2
Zwieback
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1632 (390)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
43,7 g
Fett
17,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratapfel

Ohßeauch - Ochsenaugen

ZUBEREITUNG
Bratapfel

1
Die Kerne des Apfels mit einem Apfelausstecher ausstechen. Eine kleine Auflaufform nehmen und die Zwieback hineinlegen. Darauf die Äpfel setzen.
2
Für die Füllung den klein geschnittenen Marzipan, Nüsse, Mandeln und die Rosinen verkneten. Die Füllung in die Äpfel füllen und auf jeden Apfel oben einen Teelödffel Erdbeerkonfitüre geben. Einige Butterflocken um die Äpfel geben. Im Backofen bei 180 grad, Heissluft, ca. 20 Min. backen.
3
Für die Eierlikörsahne die Sahne Steif schlagen und den Eierlikör dazugeben und etwas verrühren.
4
Zum servieren den Bratapfel, samt dem Zwieback, auf einen Teller setzen und die Eierlikörsahne dazu reichen.

KOMMENTARE
Bratapfel

Benutzerbild von sandman
   sandman
Da wird einem so richtig warm ums Herz.
Benutzerbild von Nightcooker
   Nightcooker
Wahnsinn!!!! Wow Wow Wow!!! Megalecker. Weltklasse Zubereitung und Präsentation.Haben-will Reinlegen-Kann 5 Sterne-geb LG Andy
Benutzerbild von listigeshexchen
   listigeshexchen
ich liebe bratapfel und mach ihn immer zu weihnachten-dieses jahr mach ich mal deine füllung...5 sterne und echt klasse,lg andy
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
die Füllung gefällt mir mmmmmmmmmmmmmmmm...lecker 5* glg Astrid
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich ess beide Äpfel. Die sehen superlecker aus und schmecken sicher auch so. LG. Dieter

Um das Rezept "Bratapfel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung