Bratäpfel

Rezept: Bratäpfel
8
00:45
1
3516
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
säuerliche Äpfel (z.B. Boskop)
100 g
Quark
60 ml
Sahne
1 Esslöffel
Zimt
1 Messerspitze
gemahlene Vanille
2 Esslöffel
Rosinen
geriebene Schale von je einer unbehandelten Zitrone und Orange
1 Esslöffel
Honig
2 Esslöffel
gehackte Walnüsse
500 ml
Apfelsaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
460 (110)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
18,3 g
Fett
2,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratäpfel

Rotweintee

ZUBEREITUNG
Bratäpfel

Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse ausschneiden und die Schale an den Seiten einritzen, damit sie nicht aufplatzen. Alle Zutaten außer dem Saft gut vermischen und die Äpfel damit füllen. Eine Auflaufform etwa 1 Zentimeter hoch mit dem Apfelsaft füllen und die Äpfel hineinlegen. Bei 200 Grad etwa 20 Minuten backen. Mit Vanillesoße servieren.

KOMMENTARE
Bratäpfel

Benutzerbild von roseabsolue
   roseabsolue
das sieht ja super lecker aus.5*****sterne

Um das Rezept "Bratäpfel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung