Bratapfel

10 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Äpfel 2 Stk.
Marzipan Rohmasse etwas
Haselnüsse und Mandelblättchen etwas
Rotwein etwas

Zubereitung

1.Das Kerngehäuse der Äpfel entfernen, ein wenig Marzipan in die "Höhle" drücken, danach eine Schicht kleingehackter Mandeln und Haselnüsse mit hineinstopfen.

2.Die Äpfel in eine kleine Auflaufform setzen, in die Höhle den Rotwein gießen bis er überläuft und die Äpfel in einem kleinen Rotweinsee sitzen (man braucht keine ganze Flasche!!!).

3.Schließlich noch einen kleinen Deckel aus Marzipan "basteln", den Äpfeln aufsetzen und mit Mandelblättchen dekorieren.

4.Ab in den Ofen - bei 180° Umluft ca 10- 15 min "schwimmen" lassen. Wenn der Apfel schön weich ist und der Rotwein ein wenig "blubbert" dann ist der Bratapfel fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratapfel“

Rezept bewerten:
4,68 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratapfel“