Bratapfel delikat

55 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel 4 grosse
Hackfleisch gemischt 150 Gramm
Geflügelleber 150 Gramm
Salz, Pfeffer etwas
Salbei frisch gehackt etwas
Zwiebel frisch gerieben 1 kleine
Weißwein halbtrocken 150 Milliliter
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
761 (182)
Eiweiß
12,8 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
11,4 g

Zubereitung

1.Den Apfel mit dem Apfelausstecher vom Kerngehäuse befreien, zusätzlich mit einem Teelöffel aushöhlen, das Apfelfleisch klein würfeln.

2.Hack, fein geh. Geflügelleber (ersatzweise geht auch Leberwurst), Zwiebel und Gewürze, Salbei sowie die Apfelwürfel miteinander vermengen und in die Äpfel geben.

3.Die Äpfel in eine Auflaufform geben und den Weißwein/Apfelsaft angießen. 30 Minuten bei 180°C E im Ofen backen. Den Bratensud binden und zu den Äpfeln servieren.

4.Dazu gibt es selbstgemachtes Kartoffelpüree mit gebratenen Zwiebelringen.

Auch lecker

Kommentare zu „Bratapfel delikat“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratapfel delikat“