Bratapfel auf Vanillesoße

Rezept: Bratapfel auf Vanillesoße
11
7
3395
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Äpfel
150 gr.
Marzipan Rohmasse
3 Esslöffel
Rosinen
3 Esslöffel
Mandeln gehackt
1 Esslöffel
Zimt
2 Esslöffel
Amaretto
4 Esslöffel
Glühwein
Butter zum auspinseln
Vanillesoße
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1578 (377)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
32,9 g
Fett
19,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratapfel auf Vanillesoße

ZUBEREITUNG
Bratapfel auf Vanillesoße

1
Die Äpfel waschen und aushöhlen. Aus allen Zutaten bis auf den Glühwein eine Masse herstellen und etwas durchziehen lassen.
2
Backofen vorheizen auf 180° C. Jetzt die Auflaufform mit Butter ausfetten. Die Äpfel nun mit der Masse befüllen. Ruhig etwas propfen. Die Äpfel nun in die Form geben. Den Rest der Masse, sofern noch was übrig ist zu den Äpfel geben und darauf den Glühwein träufeln.
3
Nun werden die Äpfel ca 35 min im Ofen gebacken. Auf einem Dessertteller aus Vanillesoße einen Soßenspiegel herstellen und den Apfel drauf setzen. Mit etwas Puderzucker besreuen und geniessen.

KOMMENTARE
Bratapfel auf Vanillesoße

Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Immer wieder lecker. Gerade in dieser Jahreszeit. 5 Sternchen dafür.
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Echt lecker. 5* LG Jochen
Benutzerbild von Ingwerwurzel
   Ingwerwurzel
Die nehme ich mit in mein KB und lasse dir Sterne da GGLG
Benutzerbild von Plogi
   Plogi
5 leckere *****lg Sonja
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Mit Marzipanfüllung kannte ich Bratäpfel ja, aber Glühwein ist eine neue Variante. 5*****

Um das Rezept "Bratapfel auf Vanillesoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung