Beschwipste Bratäpfel für Rosinen-und Marzipan-Gegner

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel 4 Stk.
Haselnüsse gemahlen, wahlweise gemahlene Mandeln verwenden. 1 handvoll
Amaretto 2 Pinnchen
Apfelsaft etwas
Nelke 1 Stk.
Walnüsse gehackt 4 Stk.

Zubereitung

1.Das Kerngehäuse der Äpfel entfernen.

2.Die gemahlenen Haselnüsse/Mandeln (Menge je nach Größe der Äpfel) mit 1 Pinnchen Amaretto vermischen und die Äpfel damit befüllen.

3.Äpfel in eine Auflaufform setzen und unten etwas Apfelsaft , den restlichen Amaretto und dazu eine Nelke hineingeben.

4.Ca. 20-30 Minuten bei 200°C (je nach Größe der Äpfel) im Ofen garen (riecht fantastisch! =) ) und anschließend mit Valillesoße oder -eis und den gehackten Walnüssen servieren. Guten Apetit! ;)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beschwipste Bratäpfel für Rosinen-und Marzipan-Gegner“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beschwipste Bratäpfel für Rosinen-und Marzipan-Gegner“