Bellas Tortilla-Wraps

30 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Guacamole, mein KB 1 Portion
Rinderhack 500 g
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.
Chili getrocknet 2 kl.
Salz, Pfeffer, Paprika, Curry, Thymian, Kräuter der Provence etwas
Tortillas 6 Stk.
Tomaten gewürfelt 2 Stk.
Mais 1 Dose
Käse gerieben 50 g
Griechischer Joghurt 125 g
Zitronensaft frisch gepresst 1 Spritzer
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.das Hackfleisch mir dem Knoblauch und der Chili vermischen und kräftig mit Salz, Pfeffer, Paprika, Curry, Thymian und Kräuter der Provence abschmecken. Anschließend in ca. 2 EL Öl bröselig braten.

2.Die Tortilla-Fladen im Ofen oder in einer Pfanne ohne Fett erwärmen. Den Joghurt mit Zitronensaft und Salz verrühren (alternativ kann man auch Sour Creme nehmen).

3.Die Fladen zunächst mit Guacamole und dem Joghurt bestreichen, mit je 2 TL Tomaten und Mais bestreuen, zuletzt das heiße Hackfleisch und Käse daraufgeben und zusammenrollen. Je 2 Tortillas auf einen Teller legen und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bellas Tortilla-Wraps“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bellas Tortilla-Wraps“