Rib-Eye Steak mit Zwiebeln, Knoblauch, Peperoni und Tomaten

30 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Kartoffeln geschält frisch gegart 1 kg
Rind Steak frisch 300 g/pro Portion
Gemüsezwiebeln 2 Stk.
Knoblauch 12 Zehen
Peperonis frisch 12 Stk.
Tomaten frisch 20 Stk.
Rotwein mittel Qualitätswein 1 Glas

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Öl in einen Bräter geben, die Kartoffeln hineinlegen und im Ofen bei 180 Grad ca. 5-10 Minuten backen. Die Steaks von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Grillpfanne scharf beidseitig anbraten, dann mit Senf bestreichen.

2.Die Steaks auf die Kartoffeln legen und für weitere 8-10 min bei 180 Grad backen. Herausnehmen und für 5 min ruhen lassen. Die Zwiebeln und den Knoblauch in einer Pfanne goldbraun anbraten, anschließend die Peperoni und die Tomaten dazugeben.

3.Mit Rotwein ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Geschmack noch gehackten Rosmarin dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rib-Eye Steak mit Zwiebeln, Knoblauch, Peperoni und Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rib-Eye Steak mit Zwiebeln, Knoblauch, Peperoni und Tomaten“