Minutensteak's mit Bratkartoffeln und Senfsoße

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Minutensteaks vom Schwein, à ca. 120 g 6
Kartoffeln festkochend g
Speck durchwachsen 100 g
Zwiebel 1 kl.
Olivenöl extra vergine 3 EL
Salz, Pfeffer, Grillgewürz etwas
Rosmarin getrocknet 1 Msp
Senf mittelscharf 2 EL
Gemüsebrühe 2 EL
Sahne 100 ml
Wasser 250 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
549 (131)
Eiweiß
20,5 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
5,4 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln waschen, schälen und in etwas dickere Scheiben schneiden. Mit 3 Essl. Olivenöl, Salz, Pfeffer und Rosmarin marinieren und auf einem Backblech verteilen. Ofen auf 175°C Umluft vorheizen und dann die Kartoffeln 30 min. bruzzeln lassen.

2.Den Speck klein würfeln, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Zuerst den Speck in einer Pfanne anbraten und dann die Zwiebeln dazu geben - zur Seite stellen.

3.Die Steak's mit Salz, Pfeffer und Grillgewürz würzen und in ca. 3 Essl. Olivenöl von beiden Seiten anbraten, aus der Pfanne nehmen und im noch warmen Ofen (von den Kartoffeln) warm stellen.

4.In die Steakpfanne Wasser und Sahne geben, aufkochen und ca. 2-3 min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Nun die Gemüsebrühe und den Senf einrühren und gegebenenfalls noch nachwürzen.

5.Die Kartoffeln nun in die Speck-Zwiebel-Pfanne geben und nochmals knusprig braten - fertig! Dazu gab es einen Tomatensalat.

Auch lecker

Kommentare zu „Minutensteak's mit Bratkartoffeln und Senfsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Minutensteak's mit Bratkartoffeln und Senfsoße“