Schmetterlingssteak überbacken mit Pilzrahmspinat

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schmetterlingssteaks 6
Chiliöl etwas
Knoblauchzehen gehackt 2
Camembert 150 gr.
Blattspinat TK, sanft aufgetaut 400 gr.
Zwiebel gehackt 1
Knoblauchzehe gehackt 1
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Zitronenthymianzweige 1
Mischpilze a. d. Glas 3 EL
Sahne 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1222 (292)
Eiweiß
13,5 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
26,1 g

Zubereitung

1.Die Steaks salzen, pfeffern und in einem Beutel geben und Knoblauch und Chiliöl zugeben. Das ganze gut einmassieren und im Kühlschrank 4 Stunden ruhen lassen.

2.Die geschnitteten Zwiebeln kommen zum Spinat. Diesen mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Schuss Sahne dazu sowie Knobi und Mischpilze. Langsam köcheln.

3.Die Steaks befreien und in einer heissen Pfanne beidseitig kurz anbraten. Ich hab das Öl von der Marinade genommen und den Thymianzweig in die Pfanne gelegt. Camembert in Scheiben schneiden und damit die Steaks belegen.

4.Im vorgeizten Backofen 180 Grad Umluft so lange backen, bis der Käse schmilzt. Das geht sehr schnell, da die Steaks zart sind und nicht zu dick.

5.Dazu Salzkartoffeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schmetterlingssteak überbacken mit Pilzrahmspinat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmetterlingssteak überbacken mit Pilzrahmspinat“