Rinderhüftsteak mit Kürbisgemüse

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butternusskürbis ca 1 kg 1
Kartoffel ungeschält frisch 300 g
Apfel 1
Zwiebel rot 1
Lauch 1
Öl 4 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butter 2 EL
Hüftsteaks 4
Gouda gerieben 75 g
Pfefferkörner zerstoßen etwas

Zubereitung

1.Kürbis, Kartoffeln und Äpfel schälen und in große Würfe schneiden. Zwiebel in Spalten teilen. Porree in feine Ringe schneiden. Kartoffeln und Kürbis im Wok mit 2 EL heißem Öl scharf anbraten. Apfel und Zwiebel zugeben und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Wasser zugießen, aufkochen und Deckel drauf.

2.Bei mittlerer Hitze10 Min. garen. Nach 5 Min. Lauch und Butter dazuMit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks von beiden Seiten 3 Min. braten. Käse auf die Steaks streuen, Deckel drauf und schmelzen mit grobem Pfeffer besreuen. Steaks mit Kürbisgemüse anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderhüftsteak mit Kürbisgemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderhüftsteak mit Kürbisgemüse“