Schokomousse mit Passionsfrucht und Schlagsahne

30 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schlagsahne 200 g
Schokolade 200 g
Espresso 2 EL
Zucker 2 EL
Eier 4 Stk.
Cointreau 2 cl
Passionsfrucht /Maracuja 8 Stk.
Orange Fruchtsaft etwas

Zubereitung

1.Das Eiweiß schaumig schlagen. Die Sahne steif schlagen. Die Blockschokolade im Wasserbad schmelzen. Den Zucker mit dem Eigelb schaumig schlagen. Anschließend die Eimasse (Zucker-Eigelbgemisch) unter die noch warme Schokolade heben.

2.Den Cointreau, Espresso und die Sahne einrühren. Anschließend den Eischnee vorsichtig unterheben. Die Mousse in Gläser abfüllen und kalt stellen.

3.Für die Passionsfrucht-Sauce: 8 Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtmark auslöffeln. Mit Zucker nach Bedarf verrühren und gegebenenfalls etwas Orangensaft hinzufügen Sauce über die Schoko-Mousse geben und mit Bananenscheiben garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokomousse mit Passionsfrucht und Schlagsahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokomousse mit Passionsfrucht und Schlagsahne“