Schokomousse mit Passionsfrucht und Schlagsahne

Rezept: Schokomousse mit Passionsfrucht und Schlagsahne
14
00:30
0
3084
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Schlagsahne
200 g
Schokolade
2 EL
Espresso
2 EL
Zucker
4 Stk.
Eier
2 cl
Cointreau
8 Stk.
Passionsfrucht /Maracuja
Orange Fruchtsaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.04.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1553 (371)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
31,8 g
Fett
24,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokomousse mit Passionsfrucht und Schlagsahne

MÄXCHEN groß oklein geht immer

ZUBEREITUNG
Schokomousse mit Passionsfrucht und Schlagsahne

1
Das Eiweiß schaumig schlagen. Die Sahne steif schlagen. Die Blockschokolade im Wasserbad schmelzen. Den Zucker mit dem Eigelb schaumig schlagen. Anschließend die Eimasse (Zucker-Eigelbgemisch) unter die noch warme Schokolade heben.
2
Den Cointreau, Espresso und die Sahne einrühren. Anschließend den Eischnee vorsichtig unterheben. Die Mousse in Gläser abfüllen und kalt stellen.
3
Für die Passionsfrucht-Sauce: 8 Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtmark auslöffeln. Mit Zucker nach Bedarf verrühren und gegebenenfalls etwas Orangensaft hinzufügen Sauce über die Schoko-Mousse geben und mit Bananenscheiben garnieren.

KOMMENTARE
Schokomousse mit Passionsfrucht und Schlagsahne

Um das Rezept "Schokomousse mit Passionsfrucht und Schlagsahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung