Putencurry - Toast

30 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenbrust 200 g
Ananas Konserve abgetropft 100 g
Nektarine 1 Stück
Mandarine Konserve 50 g
Kürbis-Chutney - siehe KB - 2 EL
Currysoße 0,5 Flasche
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Curry etwas
Sandwichtoast 2 Scheiben
Gekochter Schinken 100 g
Schmelzkäse 4 Scheiben

Zubereitung

1.Putenbrust in Würfel schneiden, in einer Pfanne rings um anbraten. Nektarine in Würfel schneiden. zugeben. Ananas und Mandarine und 2 EL Chutney ebenfalls zugeben und erhitzen. 1/2 Flasche Currysoße zugeben. Mit Salz Pfeffer und Curry abschmecken.

2.Sandwichtoast toasten. Auf 2 Teller legen. Mit Schinken belegen. Darauf das Putencurry verteilen. Mit dem Schmelzkäse abdecken.

3.Im Backofen bei 200° 10 Minuten überbacken. Schmeckt sehr lecker und geht schnell.

4.Bilder sind dabei

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putencurry - Toast“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putencurry - Toast“