Sauce : -Meine Curry -Sauce mit Apfel und Ananas-

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zwiebel gewürfelt 1 kl.
Apfel geschält, entkernt und gewürfelt 1 kl.
Mehl 2 EL
Butter 1 EL
Thymianzweig 1
Lorbeerblatt 1
Curry, Madras Mild 2 EL
Curry, Madras Hot 1 EL
Kurkuma Gewürz gemahlen 1 TL
Macis Gewürz 0,5 TL
Geflügelbrühe 0,5 l
Crème fraîche, oder Joghurt 4 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Ananas Konserve,zerkleinert 2 Scheiben
Ananassaft etwas

Zubereitung

1.In einer Pfanne mit Deckel die Butter erhitzen, die Zwiebelwürfel und Apfelstückchen zugedeckt bei kleiner Hitze gelblich weichdünsten. Das Mehl, Gewürze und Curry zugeben, und ca. 5 Min. unter häufigem Umrühren leicht anrösten.

2.Mit der Brühe aufgiessen und mit dem Schneebesen glattrühren. Auf kleinster Flamme ca. 30 Min. simmern lassen. Mit Creme fraiche abziehen, Und etwas Saft und die Ananastückchen einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Curry Hot nach Gusto abschmecken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sauce : -Meine Curry -Sauce mit Apfel und Ananas-“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sauce : -Meine Curry -Sauce mit Apfel und Ananas-“