Vietnamesische Sommerrolle

30 Min mittel-schwer
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für die Soße: etwas
Fischsoße 5 EL
Knoblauch, fein gehackt 1 Stk.
rote Chilischotte, fein gehackt 2 Stk.
Limettensaft 2 EL
Zucker braun 2 EL
Erdnüsse geröstet und gehackt 2 EL
Für die Rolle: etwas
rundes Reispapier 1 Pk.
gekochtes Hühnerbrust, in feine Streifen geschnitten oder geschredded 250 g
Shrimps in Salzlake, abgetropft 150 g
Karotten, geschält und geraspelt 2 Stk.
Gurke, geschält und geraspelt 0,5 Stk.
Kopfsalatblätter 1 Stk.
Koriandergrün 1 Bund
Minzblätter, frisch 1 Bund

Zubereitung

1.Alle Zutaten für die Soße in eine Schüssel geben und gründlich verrühren.

2.Einzelnes Reispapier in warmes Wasser geben und nach ca. 2 Min. und auf Handtuch legen. Sie sollten weich und formbar sein. Ein kleines Salatblatt auf die untere Mitte des Reispapiers legen.

3.Etwas von den Hühnerfleischstreifen, Shrimps, Karotten, Gurken, Minze und Koriandergrün darauf legen. Den unteren Rand des Reispapiers aufrollen und fest unter die Mischung schlagen. Linke und rechte Seite zur Mitte klappen und das Päckchen aufrollen.

4.Wiederholen bis die Zutaten aufgebraucht sind. Mit der Soße servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vietnamesische Sommerrolle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vietnamesische Sommerrolle“