Vorspeisen - Vegetarisch - eingelegte Oliven mit Feta

10 Std 15 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Oliven schwarz gesäuert 155 g
Oliven grün gesäuert 135 g
Feta 100 g
Knoblauchzehen 4 Stück
Ingwer frisch 1 Stück
Chilischote 4 klein
Rosmarinzweige 4 Stück
Olivenöl 750 ml

Zubereitung

1.Oliven abtropfen lassen. Die Gramm-Angaben oben beziehen sich auf das Abtropfgewicht nicht auf die Einwaage. Den Feta ggf. würfeln, ich hatte bereits gewürfelten Käse mit Chiligewürz gekauft. Knoblauchzehen schälen und grob hacken. Wenn der Ingwer nur als Würze dienen soll, ungeschält grob hacken. Wenn der Ingwer später mitgegessen werden soll, sollte man ihn schälen.

2.Chilischoten einmal längs einritzen. Die kleine Sorte, die ich verwendet habe, nennt sich Chilipfeffer und ist sehr scharf, also evtl. nur 2 Stück nehmen Rosmarinzweige je nach Länge ein- bis zweimal durchschneiden. Alle festen Zutaten abwechselnd und gleichmäßig in die Gläser verteilen und mit Öl aufgießen. Zugeschraubt im Kühlschrank mindestens über Nacht durchziehen lassen. Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, weil das mein 1. Experiment dieser Art ist. Bilder sind eingestellt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vorspeisen - Vegetarisch - eingelegte Oliven mit Feta“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vorspeisen - Vegetarisch - eingelegte Oliven mit Feta“