Gewürzmischung - Harissa (Chilipaste)

1 Std 15 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
getrocknete rote Chilischoten ohne Stiel 100 g
Knoblauchzehen 4
Koriandersamen 4 TL
Kreuzkümmelsamen / Cumin 4 TL
Kümmelsamen 4 TL
Meersalz 2 TL
Olivenöl extra vergine 10 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3152 (753)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
82,9 g

Zubereitung

1.Die Chilischoten mit ca. 1Liter heissem Wasser übergiessen und 1Std. abgedeckt stehen lassen. Danach die Chilis abtropfen lassen.

2.Den Knoblauch schälen und 1-2x durchschneiden. Zusammen mit den Chilis, und den Gewürzen pürieren. Nach und nach das Olivenöl zugeben und nochmals gut durchpürieren. Die Paste in verschliessbare Gläser oder Dosen füllen, die Oberfläche glatt streichen und noch etwas Olivenöl darauf geben.

3.Im Kühlschrank ist diese Paste ca. 4Monate haltbar. Ich verwende sie eigentlich zu allen Gerichten, die etwas Schärfe vertragen können. Schmeckt aber auch klasse gaaaanz dünn auf Baguette gestrichen und dazu ein Gläschen Rotwein ;-). Aber Vorsicht! Diese Paste ist wirklich verteufelt scharf!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gewürzmischung - Harissa (Chilipaste)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gewürzmischung - Harissa (Chilipaste)“