Dessert: Marsala-Obst auf Zimtsahne

Rezept: Dessert: Marsala-Obst auf Zimtsahne
sehr schnell und super gut!
13
sehr schnell und super gut!
29
1309
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Träubel
grüne Weintrauben, halbiert, entkernt
1
Banane, in Scheiben
1
Birne, geschält, in kleine Stücke
1 gelbe
Kiwi, geschält, in kleine Stücke
3
Aprikosen, in kleine Stücke
1 EL
Zitronensaft
1 EL
Zucker
0,05 Liter
Marsala
1 Becher
süße Sahne
1 EL
Zucker
2 Msp
Zimt
Zimt zum überstreuen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
887 (212)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
39,8 g
Fett
2,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert: Marsala-Obst auf Zimtsahne

Leberknödel in Kesselfleischbrühe
Buntes Gemüsetöpfchen mit Rindfleischstreifen

ZUBEREITUNG
Dessert: Marsala-Obst auf Zimtsahne

1
Obst mit Zitronensaft, dem Zucker und dem Marsala vermischen und im Kühlschrank 30 Min. marinieren lassen.
2
Sahne mit Zucker und Zimt steif schlagen. Einen Ring aus Zimtsahne setzen und in die Mitte den Obstsalat füllen. Sahne mit Zimt überstäuben!
3
Dazu passen knusprige Waffelröllchen oder auch Eiswaffeln!

KOMMENTARE
Dessert: Marsala-Obst auf Zimtsahne

Benutzerbild von Kayalia
   Kayalia
Ein sehr gelungener Nachtisch, fein. Auch für zwischendurch lecker! :) LG
Benutzerbild von desy1806
   desy1806
uiii lecker lecker lecker!! 5*
Benutzerbild von emari
   emari
zimtsahne..... wie das schon wohlig klingt ....... mein mann wird entzückt sein ....... 5******
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
TOTAL fruchtig und lecker......5 * und glg Heidi
Benutzerbild von Nanni49
   Nanni49
Wow, das sieht nicht nur lecker aus, das liest sich auch lecker. 5*****LG Nanni

Um das Rezept "Dessert: Marsala-Obst auf Zimtsahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung