warmer Erdbeer Nektarinen Crumble mit Vanilleeis

35 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdbeeren 0,5 Schale
Nektarinen 6
Mehl 200 g
Zucker 200 g
Butter 100 g
brauner Zucker 2 EL
Zimt etwas
Zitronensaft etwas
Kardamom etwas
Vanille Aroma etwas
Vanilleeis etwas

Zubereitung

1.Obst waschen, Nektarinen entsteinen und alles grob würfeln. Den braunen Zucker über die Obstwürfel geben sowie einen ordentlichen Spritzer Zitronensaft. Wer das Zitrusaroma betonen möchte kann auch gerne noch ein paar Zitronenzesten dazugeben. Abschliessend die Obstwürfel mit Zimt bestäuben und gut durchmischen.

2.Mehl und Butter mischen. Einen Schuß Vanillearome dazugeben. Noch feiner wird das Aroma mit einer Vanilleschote, ich hatte nur leider keine zur Hand. Eine Prise Kardamom und Zimt dazugeben. Wer Kardamom nicht so mag, kann ihn auch weglassen. Dann die zimmerwarme Butter zugeben und mit den Händen zu Streusel verkneten.

3.Eine Auflaufform mit Backpapier auslegen. Obst einfüllen und die Streusel drübergeben. Bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen gut 20 Minuten backen bis die Streusel goldbraun werden. Warm mit Vanilleeis servieren. Tipp 1: Der Crumble lässt sich mit allen möglichen Obstsorten variieren, das Rezept eignet sich also sehr gut um Obstreste zu verarbeiten. Tipp 2: Wenn keine Kinder mitessen, kann man auch einen kleinen Schuß Himbeergeist oder Kirschwasser zum Obst geben

Auch lecker

Kommentare zu „warmer Erdbeer Nektarinen Crumble mit Vanilleeis“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„warmer Erdbeer Nektarinen Crumble mit Vanilleeis“