Gulaschtopf mediterran

Rezept: Gulaschtopf mediterran
spanisches Rezept
8
spanisches Rezept
01:15
7
1960
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 Gramm
Schwein Gulasch
400 Gramm
Tintenfischringe
800 ml
Gemüsefond
1 Dose
Tomate Konserve gegart - gro0e Dose
1 Dose
Tomate Konserve gegart in Stücke - kleine Dose
1 Stück
Paprikaschoten grün
1 Stück
Paprikaschoten gelb
1 Stück
Fenchelknolle
2 Stück
Zucchini - klein
1 Stück
Gemüsezwiebel
150 ml
Rotwein trocken
300 Gramm
Chorizowurst
4 Stück
Knoblauchzehen
3 Stück
Lorbeerblatt
2 TL
Paprika edelsüß
2 TL
Kurkuma Gewürz
3 EL
Olivenöl
0,5 Bund
Petersilie gehackt
Zitronenabrieb
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
703 (168)
Eiweiß
11,0 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
12,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Gulaschtopf mediterran

Garnelenspiess - Variation
Bohnen-Tortilla
Poulardenbrust auf Spinateierkuchen

ZUBEREITUNG
Gulaschtopf mediterran

1
Schweinegulasch in 2 x 2 cm große Stücke schneiden, leicht pfeffern. Tintenfischringe vierteln, Zwiebel fein hacken, Knoblauch fein hacken. Fenchel, Paprika und Zucchini in 2 cm große Stücke schneiden.
2
3 Esslöffel Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Das Fleisch darin anbraten. Das Gemüse dazugeben und 5 Minuten weiter anbraten. Kurkuma und Paprikapulver unterrühren. Mit Salz und Pfeffer vorwürzen. Mit dem Rotwein ablöschen.
3
Die Tomaten mit dem Saft, den Gemüsefond. die Lorbeerblätter und den Abrieb einer unbehandelten Zitrone dazugeben. Aufkochen lassen. Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren und 35 Minuten köcheln lassen. Dabei den Deckel nicht ganz schließen.
4
Chorizowurst fein würfeln und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett scharf anbraten, da aus der Wurst genügend Fett austritt. Wenn man keine Chorizo erhält, kann man stattdessen auch die gleiche Menge gut gewürzte geräucherte Mettenden nehmen. Dann muss man beim Anbraten der Wurst aber zusätzlich etwas Paprikapulver dazutun.
5
Zu der angebratenen Wurst die geviertelten Tintenfischringe hinzugeben und auch weiter mit anbraten. Den Pfanneninhalt dann in den Topf geben und noch einmal 15 Minuten weiterköcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6
Zum Abschluß die gehackte Petersilie unterrühren und mit frischem Baguette und Aioli servieren. Dazu ein Gläschen Rotwein.

KOMMENTARE
Gulaschtopf mediterran

Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
das ist was für mich genau die richtigen Zutaten wie lecker ***** ;o)
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das hoert sich lecker an, das ist was neues fuer Gulasch. 5 Sterne
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
Yammi
Benutzerbild von Chalotte
   Chalotte
Tolle Suppe. LG Sonja
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Hört sich richtig lecker an, 5 ***** für dich lg Anja

Um das Rezept "Gulaschtopf mediterran" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung