Paprika mediterran ...

Rezept: Paprika mediterran ...
... einfach ein GENUSS !
5
... einfach ein GENUSS !
00:45
11
1068
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Gemüsepaprika gelb
1
Gemüsepaprika grün
2
Knoblauchzehen
2
Tomaten
1 kleine Dose
Anchovisfilets
30 g
Markenbutter
Salz
3 Esslöffel
Olivenöl
einige
Thymianspitzen
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3529 (843)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
95,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Paprika mediterran ...

ZUBEREITUNG
Paprika mediterran ...

1
Jede Paprika in vier Schiffchen teilen, die Knoblauchzehen in dünne Scheibchen schneiden, die Tomaten in etwa 1-cm-dicke Scheiben - die abgetropften Sardellen (Anchovis) quer in feine Streifen schneiden. Den Backofen vorheizen auf 200 Grad.
2
Die Paprika in eine feuerfeste Form setzen, auf jedes Stück ein bis zwei Knoblauchscheibchen legen und eine Tomatenscheibe. Darauf die Sardellen verteilen, ein Butterstückchen obendrauf setzen, mit Thymianspitzen belegen, leicht salzen, mit Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Ofen 30 Minuten garen.
3
Mit Petersilie bestreut servieren. Heute gab es ein Putensteak mit Mandel-Reis dazu.
4
Dieses mediterrane Paprikarezept schmeckt köstlich pikant und paßt prima als Beilage zu Kurzgebratenem oder Gegrilltem. Es eignet sich aber auch mit einem Stück Baguette als Schmankerl zu einem Glas Wein, wenn man Gäste verwöhnen will (läßt sich gut vorbereiten).

KOMMENTARE
Paprika mediterran ...

Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Buor- wat lecker!!!
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Lecker, lecker sag ich da nur und lasse dir * * * * * chen dafür! LG Frank
Benutzerbild von ennasus
   ennasus
das ist ganz nach meinem geschmack.
Benutzerbild von RitaH
   RitaH
das kling verdammt lecker und sieht sicherlich auch lecker aus LG
Benutzerbild von schnulli4
   schnulli4
Hört sich verdammt lecker an 5* LG Steffi

Um das Rezept "Paprika mediterran ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung