Schweinebraten mit Kräuterkruste

3 Std 30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schwein Nacken (Kamm) 2 Kilogramm
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Für die Kräuterkruste
Knoblauchzehen 2 Stück
Senf extra scharf 2 Esslöffel
Crème fraîche 2 Esslöffel
Thymian 1 Esslöffel
Rosmarin 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Die Fettschicht des Bratens über Kreuz einritzen,Salzen und Pfeffern.

2.Für die Kräuterkruste die Knoblauchzehen durchpressen und mit Senf,Creme fraiche,Tymian und Rosmarin verrühren.

3.Die Paste auf das Fleisch streichen.

4.Den Braten im Backofen bei 175 Grad 3 Std. braun Braten. Vor dem Servieren 15 Min. ruhen lassen.

5.Dazu schmeckt Krautsalat,Bauernbrot oder Brezeln. Ein helles Bier und ein gut gekühlter Korn passen dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinebraten mit Kräuterkruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinebraten mit Kräuterkruste“