Schwarzbiergulasch

Rezept: Schwarzbiergulasch
15
00:45
23
6334
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Rindergulasch
3
Zwiebeln
1
Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika
1
Lorbeerblatt
2 Esslöffel
Tomatenketchup
500 Milliliter
Schwarzbier
100 Gramm
saure Sahne
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
4,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwarzbiergulasch

ZUBEREITUNG
Schwarzbiergulasch

1
Fleisch waschen, trocknen. Zwiebeln schälen, in Achtel schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken. Fleisch, Zwiebeln und Knoblauch vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. In Butterschmalz portionsweise anbraten. Lorbeerblatt und Tomatenketchup dazugeben und weiterbraten. Mit dem Schwarzbier und einem halben Liter Wasser ablöschen.
2
Alles aufkochen und ca. 1 bis 1,5 Stunde zugedeckt köcheln lassen. Den Gulasch nochmals abschmecken und die saure Sahne unterrühren. Bandnudeln oder Spätzle und Rotkraut dazu servieren. Und natürlich ein gutes Köstritzer Schwarzbier.

KOMMENTARE
Schwarzbiergulasch

Benutzerbild von dartwizard
   dartwizard
Und ab ins "deftige" 5***** LG
Benutzerbild von 1957Kaffeetane
   1957Kaffeetane
Ab ins KB und tolle *****chen für Dich .LG Gudrun
Benutzerbild von Omasusi
   Omasusi
kenn ich..schmeckt super lecker...5*
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
... köstliches Gulasch ... 5*chen für dich LG Brigitte
Benutzerbild von bergsee
   bergsee
Bisher hatte ich helles Bier genommen, war auch lecker !! *****, GVLG. Sylvia :-)))

Um das Rezept "Schwarzbiergulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung