gebackene Bohnenbällchen mit Avocadosalat

1 Std 2 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schwarzaugen-Bohnen getrocknet 1 kg
Zwiebel gewürfelt 300 gr.
Knoblauchzehen gehackt 2 St
Chilli (Cayennepfeffer) 1 TL
Ingwer gerieben 5 cm
Chili rot frisch 1 St
Olivenöl extra vergine 6 EL
Avocado frisch 1 St
Tomaten frisch 4 Stk.
Frühlingszwiebeln frisch 4 Stk.
Chili grün 2 Stk.
Zitrone gepresst 1 Stk.
Weißer Balsamico 1 EL
Olivenöl kalt gepresst 2 EL
Fleur de Sel Meersalz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Koriander Gewürz 1 TL
Tacos etwas

Zubereitung

1.zuerst die Bohnen für mind. 2 Stunden in kaltem Wasser einweichen, dann abspülen und die Häutchen entfernen. Die Bohnen nd die gehackten Zwiebeln dann in einem Topf aufsetzen, (nicht salzen) und für ca. 45 min. weichkochen. Abgiessen und mit dem Cayennepfeffer würzen und mit dem Mixstab fein pürieren.

2.Dann die rote Chili entkernen, in feine Streifen schneiden, den Ingwer fein reiben, den Knoblauch hacken. Diese Mischngn in einem ausreichend grossen Topf mit 2-3 EL Olivenöl für ca. 3 min sanft anbraten. Dann das Bohnenpürree dazugeben und nochmal ca. 15 min garen. Dabei oft rühren, damit nichts ansetzt. Mit Salz und Pfeffer und nach Gusto mit dem Korianderwürzen

3.In einer großen Pfanne ausreichend Öl erhitzen und von der Bohnenmasse Bällchen abstechen und ausbraten (ca. 5-8 min) bis sie goldbraun sind. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen

4.Für den Salat die Avocado schälen, in Spalten schneiden, mit Ztronensaft beträufeln. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden, die Frühlingszwiebeln waschen und mit dem Grün in feine Ringe schneiden

5.die grünen Chilischoten waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden. alles zusammen in eine Schüssel geben. Aus den 2 EL Olivenöl, dem Essig, Ztironensaft, Salz und Pfeffer ein Dressing rühren und über den Salat geben. Alles gut vermischen

6.Zusammen mit den Bohnenbällchen anrichten. Dazu Tacos servieren und einen gut gekühlten Rose oder ein mexikanische Bier. Asta la Vista Baby sag ich da nur....

7.Die Bohnenbällchen kann man anstatt mit Schwarzaugenbohnen auch mit Kidneybohnen oder Kicherbsen zubereiten

Auch lecker

Kommentare zu „gebackene Bohnenbällchen mit Avocadosalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gebackene Bohnenbällchen mit Avocadosalat“