Amor lässt grüßen ;-)

Rezept: Amor lässt grüßen ;-)
Avocado-Schokomousse mit Perlen vom Liebesapfel
3
Avocado-Schokomousse mit Perlen vom Liebesapfel
03:20
4
917
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stk.
reife Avocados
3 EL
Kakaopulver stark entölt
2 EL
Honig
1 Stk.
Vanilleschote
400 ml
Schlagsahne 30 % Fett
1 Pkg.
Vanillezucker
2 Stk.
Granatäpfel frisch
Baileys und Schokobecher
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1260 (301)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
12,4 g
Fett
25,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Amor lässt grüßen ;-)

Gratinierte Putenschnitzel mit Tomaten

ZUBEREITUNG
Amor lässt grüßen ;-)

1
Die Avocados halbieren, den Kern auslösen, das Fruchtfleisch herausschälen und würfeln.
2
Vanilleschote auskratzen, zusammen mit Honig und Kakaopulver zur Avocado geben. Diese Masse wird püriert, Sahne mit Vanillezucker geschlagen und mit der Avocadomasse vermischt. Das Ganze in eine Schüssel füllen und 2-3 Stunden kaltstellen.
3
Granatapfel auspulen, die Kerne und den Saft dekorativ über das Mousse verteilen. Zum Schluss Baileys in Schokobecher füllen und mittig zwischen den Nocken anrichten. Servieren-der "Esser" kann dann entscheiden, ob er den Baileys über das Dessert gibt oder ihn trinkt. Sieht super aus, schmeckt toll und gelingt leicht!

KOMMENTARE
Amor lässt grüßen ;-)

Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
Tolle Idee
Benutzerbild von APHRODITE
   APHRODITE
Da hüpft mein süßes Herz :-)
Benutzerbild von anke79
   anke79
noch ein Schokotraum! ich werd noch dick und rund bei den ganzen leckeren Sachen! :-)))
Benutzerbild von BremerButjer
   BremerButjer
Eine tolle Mischung! Das gefällt mir sensationell gut! Verdiente 5 ***** und lg

Um das Rezept "Amor lässt grüßen ;-)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung