Avocado-Ricotto-Creme mit Zitronenmelisse und marinierte Erdbeeren

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Marinierte Erdbeeren
Erdbeeren 300 g
Cointreau 1 Schuss
Rohrohrzucker etwas
Acocado-Ricotta-Creme
Avocado 1
Ricotta 200 g
Zitrone, der Saft 0,5
Zitronenmelisse 5 Zweige
Rohrohrzucker etwas

Zubereitung

Marinierte Erdbeeren

1.200 g Erdbeeren vierteln und in eine Schale geben. Die restlichen 100 g Erdbeeren zusammen mit einem Schuss Cointreau und etwas Rohrrohzucker (nach Gusto) fein pürieren und über die geviertelten Erdbeeren geben und ein paar Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.

Avocado-Ricotta-Creme

2.Die Avocado halbieren und das Fruchtfleisch aus der Schale heben - geht mit einem Löffel richtig gut und das Fruchtfleisch in ein hohes Gefäß geben und mit dem Zitronensaft beträufeln. Von der Zitronenmelisse die Blätter abzupfen und zum Avocadofleisch geben und alles schön fein pürieren.

3.Den Ricotta in eine Schüssel geben, das Avocadopüree dazugeben und sehr gut verühren und mit Rohrohrzucker abschmecken und dann in Dessertgläser füllen und im Kühlschrank zwei Stunden kühlen.

Finish

4.Die Erdbeeren über die Avocado-Creme geben und geniessen.

Auch lecker

Kommentare zu „Avocado-Ricotto-Creme mit Zitronenmelisse und marinierte Erdbeeren“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Avocado-Ricotto-Creme mit Zitronenmelisse und marinierte Erdbeeren“