Avocadocreme, Zitronensorbet und Himbeeren

20 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Avocados 2
Limette Fruchtsaft 60 ml
Puderzucker 3 EL
Crème fraîche 2 EL
Zucker 150 g
Limette Fruchtsaft 200 ml
Grand Marnier 1 Schuss
Orangen frisch 2
Limettenzesten 2 TL
Hühnerei Eiweiß 1
Wasser 200 ml
Himbeeren frisch 1 Pk.
Zitronenmelisse frisch etwas
Pfefferminze etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
724 (173)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
34,9 g
Fett
2,5 g

Zubereitung

1.Für die Avocadocreme die Avocados halbieren und den Kern entfernen. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch aus der Schale nehmen und zusammen mit dem Saft der Limetten, dem Puderzucker und der Crème fraîche pürieren. Vorsicht beim Limettensaft - die Mousse sollte eher süßlich sein, weil das Sorbet die Säure bringt!

2.Für das Zitronensorbet den Zucker mit 200 ml Wasser aufkochen, bis er aufgelöst ist. Dann abkühlen lassen. Eine Limette gründlich mit heißem Wasser abwaschen und etwas von der Schale abreiben. Dann Limetten- und Orangen auspressen und den Saft mit Eiklar, Likör und Limettenzesten verrühren, zum Zuckerwasser geben und vermischen. Dann das Ganze in eine flache, breite Metallschale schütten und 3-4 Stunden tiefkühlen. Dabei ab und zu umrühren, damit es nicht zu einer festen Eismasse wird.

3.Zum Schluss ein Paket Himbeeren (falls tiefgekühlt, vorher auftauen lassen) und frische Zitronenmelisse sowie Minze als Deko verwenden. Auf einem Teller die Creme mit etwas Sorbet anrichten und mit Beeren, Zitronenmelisse und Minzblättchen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Avocadocreme, Zitronensorbet und Himbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Avocadocreme, Zitronensorbet und Himbeeren“