Fleisch: Scharfe Rindsrouladen mit Spargelfüllung

1 Std 45 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rindsrouladen 2 Stück
Salz, Pfeffer etwas
Wasabipaste 2 TL
Schnittlauch in Röllchen geschnitten 0,5 Bund
Zwiebel, gewürfelt 1 mittl.
geputzter, weißer Spargel, roh 10 Stangen
Zahnstocher etwas
etwas Mehl etwas
Fett zum anbraten etwas
fleischbrühe 1 Liter
Suppengemüse 0,5 Pckch.
Zwiebel, gewürfelt 1 mittl.

Zubereitung

1.Rouladen ausbreiten, mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils 1 TL Wasabi darauf streichen und mit Schnittlauch und den Zwiebeln bestreuen. Jeweils 5 Stangen rohen Spargel so in der Länge zuschneiden, dass man sie gut in der Mitte der Roulade einwickeln kann. Mit Zahnstocher zusammenstecken und in Mehl wälzen.

2.Mit etwas Fett rundherum gut anbraten und in einen Bräter setzen. In der gleichen Pfanne das Suppengemüse und die Zwiebel kurz anbraten. Mit der heißen Fleischbrühe ablöschen und alles zu den Rouladen geben. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad ca. 90 Min., je nach Größe der Rouladen schmoren

3.Dazu passen Kartoffelknödel oder auch meine "Kräutersemmelknödel" und ein gut gekühlter und durchgezogener Spargelsalat!

4."Kräutersemmelknödel" ist als extra Rezept eingestellt!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Scharfe Rindsrouladen mit Spargelfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Scharfe Rindsrouladen mit Spargelfüllung“