Falafel mit Quark und Riesenbohnen

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Falafelfertigmischung erhältlich in jedem größeren Supermarkt 200 g
Magerquark 200 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Salz, Pfeffer etwas
Milch 50 ml
weiße Riesenbohnen in Tomatensoße 1 Dose

Zubereitung

Falafel: Die Trockenmischung mit Wasser anrühren (siehe Verpackung), ca. 10 min Quellen lassen. Danach mit nassen Händen entweder kleine Bratlinge oder Kugeln formen. Bratlinge in knusprig braun anbraten. Quark: Zwiebel und Knoblauch kleinhacken und in Quark einrühren, Milch dazu und etwas Sprudelwasser damit es cremiger wird. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Riesenbohnen servieren und Falafel im Quark dippen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Falafel mit Quark und Riesenbohnen“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Falafel mit Quark und Riesenbohnen“